, Geisel Jens

AWSL: FC Luzern - Servette FC Chênois Féminin OHNE ZUSCHAUER

Das für kommenden Samstag, den 31.10.2020 um 16:00 Uhr angesetzte Spiel auf der Allmend, Luzern, findet ohne Zuschauer statt.

Auf Basis der neuen Weisungen des Bundesrates und der bereits getroffenen Beschlüsse der einzelnen Kantone vom Mittwoch, 28. Oktober 2020, wird der Spielbetrieb in der NLB, auf Stufe U-19 sowie im Schweizer Cup Frauen per sofort unterbrochen. Die AXA Women’s Super League fällt als Liga mit überwiegend professionellem Spielbetrieb unter die Ausnahmebestimmungen des Bundes und wird daher fortgesetzt. Wie in den anderen nationalen Profiligen finden alle Partien bis auf Weiteres ohne Zuschauer statt. Auf www.awsl.ch können sämtliche AWSL-Spiele im Livestream mitverfolgt werden. Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung und hoffen, Euch bald wieder im Stadion begrüssen zu dürfen. Hopp Lozärn!