, van Weezenbeek Marianne

Internationale News

Schweiz U-19 ohne Sieg in Spanien, Liechtenstein verliert und gewinnt

Bei den beiden Testspielen der Schweizer U19-Nationalmannschaft gegen Dänemark, anlässlich der Trainingswoche in Spanien, wurde die Luzernerin Elena Mühlmann in beiden Spielen von Beginn weg aufgestellt und Rebecca Villena y Scheffler kam durch ihre Einwechslungen zu ihrem ersten und zweiten Länderspiel für die Schweiz. Der erste Test gegen Dänemark ging 0:2 verloren, das zweite Spiel ging ebenfalls an die Nordländerinnen mit 2:1.
>>Zum offiziellen SFV-Rückblick geht es hier

Im Lichtensteinischen A-Nationalteam kam die Luzerner U17-Spielerin Katharina Tschupp zu viel Einsatzzeit. Verloren sie beim ersten Freundschaftsspiel gegen Gibraltar am 26.11.2021 noch mit 1:0 (hier geht es zum Spielbericht), konnten sich die Ländle-Spielerinnen drei Tage später einen 3:2-Erfolg in ihre Länderspielbilanz notieren lassen. Auch im zweiten Spiel durfte Tschupp während der gesamten Spieldauer mitwirken. (hier geht es zum Spielbericht).

Fotos: football.ch