FCL U17 – Team OG/Kickers

Die U17 hatte das Privileg auf dem Hauptfeld des ehrwürdigen Stadion Tribschen, nachwievor eine der schönsten Sportanlagen der ganzen Zentralschweiz, zu spielen. Der Rasen zeigte sich in bester Qualität und die Spielerinnen waren bereit für das erste Auswärtsspiel der Meisterschaft.

Dementsprechend positiv war die Leistung der Luzernerinnen. Man versuchte auf dem grossen Spielfeld im 4-1-4-1 System aus einer kompakten Defensive und schnellem Umschaltspiel den Gegner vor Probleme zu stellen. Das Team OG/Kickers fand die gesamte 1. Spielhälfte keine nennenswerten Lösungen um die Nachwuchsequipe aus Luzern vor grössere Probleme zu stellen.
Es waren für einmal die FCL-Frauen, welche in Führung gehen konnten. Theresa Geisel schloss einen sehenswerten Konter über die rechte Seite mit einem satten Schuss ins lange Eck ab.

Eine höhere Führung in der 1. Halbzeit wäre durchaus möglich gewesen, leider wurden die Kontermöglichkeiten oftmals zu ungenau ausgespielt.

Nach dem Wiederanpfiff gelang den Hausherren dann der Ausgleich. Die Waser-Elf blieb ihrer Ausrichtung jedoch weiterhin treu und verteidigte Kompakt und solidarisch. Die Entlastungen nach vorne wurden jedoch spärlicher. Die 56. Minute brachte dann jedoch erneut die Führung für die Frauen vom FCL-Spitzenfussball. Ein herrlicher Freistoss aus 35m von Tanja Hengartner flog über Kickers Torwart Sorino Stoppa ins gegnerische Gehäuse.

Die 64. Minute leitete dann die Wende ein. Bleron Ramadani traf zum zweiten Mal für das Team
OG/Kickers. Die FCL-Frauen wirkten danach etwas verunsichert und es kam zu vielen unnötigen Eigenfehlern, welche vom Heimteam bestraft wurden. Innerhalb von gut 10 Minuten kassierten die Luzernerinnen 4 Tore und verloren das Spiel mit 2-5.

Eine herausragende Leistung der Luzernerinnen über 65 Minuten. Ein paar Unkonzentriertheiten und die Tatsache, dass die Equipe aus Kickers/OG mit 17 Spielern immer wieder frische Kräfte nachlegen konnte. verhinderte einen Punktgewinn der FCL-Frauen. Man darf aber stolz sein über die gezeigte Leistung und wird sich mit solchen Auftritten gegen die starken Teams der CocaCola Junior League C in den kommenden Wochen sicher noch den einen oder anderen Punkt ergattern.

 

Team OG/Kickers – FCL Spitzenfussball Frauen U17        5:2

FCL Spitenfussball Frauen U17:

Konzett; von Moos, Schärli, Troxler, Hengartner (Pelliccione); Reinschmidt; Geisel (Studer), Mühlemann, Bucher, Buchle; Rosica

Torschützen: Geisel, Hengartner

Text Sandro Waser

%d Bloggern gefällt das: